Jawbone UP24

Ich habe das Jawbone UP knapp 15 Monate benutzt. Leider hat kürzlich auch das 2. Austauschgerät seinen Dienst versagt. Natürlich kurz nach der Garantie. 

Der Support von Jawbone war jedoch - wie immer - sehr kundenfreundlich und so habe ich das UP24 zu einem reduzierten Preis bekommen. Ich habe mich für die Farbe "lemon lime" entschieden. Das ist nicht ganz so langweilig am Handgelenk.  Diesmal habe ich die Größe L gewählt. Das sitzt etwas lockerer am Handgelenk.

Ich habe am 16.07.14 direkt bei Jawbone bestellt, am 21.07.14 wurde das UP24 geliefert.

Beim Auspacken der erste Schock. Das Gerät ist tot. Achja, Handbuch sagt, ich muss es vorher aufladen. Nach einer Stunde das vertraute Leuchten der LED.

Das Verbinden des Bandes mit der App über Bluetooth klappte problemlos. Ich bin einfach den Anweisungen gefolgt.  Vorher habe ich das Syncen über die Kopfhörerbuchse als nicht so wild empfunden, aber jetzt muss ich sagen: das Syncen über BT ist schon deutlich komfortabler.

Die Qualität der UP-Bänder ist ja, nach eigener Erfahrung, so eine Sache. Ich hoffe, das ist beim UP24 besser. Dennoch finde ich Funktionsumfang und App vom UP/UP24 bei weitem am besten. Zudem ist der Support von Jawbone großartig. Ich habe noch ein Misfit Shine. Das funktioniert zuverlässig, macht (mir) aber lang nicht so viel Spaß im täglichen Gebrauch. Ich bin einfach dem UP/UP24 verfallen.