iPhone 6

Mein iPhone 5 ist mittlerweile 2 Jahre alt. Der Wechsel zum iPhone 6 (Plus) war damit klar.

Zugegeben, ich hätte ich das iPhone 6 Plus bestellen wollen (einfach aus Lust), aber das Schicksal war gegen/für mich. Erst war der Onlinestore unerreichbar und dann gab es das iPhone 6 Plus nicht mehr in meiner Konfiguration (gold, 64GB). So habe ich mich "aus Vernunftgründen) für das iPhone 6 entschieden. Reserviert zur Abholung im Apple Store im OEZ, München am 19.09.14 abends. Im Gegensatz zur Rosenstr. war erfreulich wenig los, so dass ich mein neues Spielzeug nach knapp 5 min mit nach Hause nehmen konnte.

Das iPhone 6 Plus habe ich im Store in Augenschein genommen. Der große Display ist genial, aber zum immer dabei haben in der Hosentasche? Lieber nicht. Auch eine Einhandbedienung ist für mich nicht mehr komfortabel möglich. Ich werde mehr Spaß mit dem iPhone 6 haben.

Zum iPhone 6 selbst muss man nicht viel sagen. Verarbeitung top, das Einspielen des Backups hat problemlos funktioniert. Nur im Nachgang haben vereinzelt ein paar Apps Zicken gemacht.

Hülle und Folie sind ja beliebte Streitpunkte. Für mich ist seit jeher klar, dass ich beides benutze. Ich mich für eine Capsule von Spigen in Crystal Clear  für die Rückseite entschieden. Passform und Verarbeitung sind perfekt. Meine Beats Tour und das Ladekabel von Juicies+ passen problemlos, weil die Aussparungen groß genug sind.
Die Hülle selbst ist aus weichem TPU und fühlt sich gut an. Das ganze zum Schnäppchenpreis von €7,99. Absolute Kaufempfehlung!
Eine Folie für das Display von @folix ist auf dem Weg zu mir. Sicher ist sicher!

Das Ladekabel von Juicies+ hatte ich schon vor längerer Zeit vorsichtshalber auch in gold bestellt. Es passt sehr gut zum goldenen iPhone 6 und funktioniert ebenfalls einwandfrei. Die Sticker sitzen schön fest und wackeln nicht. So muss das sein.